Gesundheitsstühle, Arthrodesensitz, Taschenfederkern, Viskoelastischer Sitz, Steißbeinentlastung, Anti-Dekubitus-Sitz
banner/Banner_Stuehle_Gesundheitsstuehle.jpg

Schlechte Sitzergonomie ist teuer

Der Büromensch sitzt bis zu 80.000 Stunden seines Arbeitslebens im Bürostuhl. Bei falscher Sitzergonomie wird die Wirbelsäule ungleichmäßig belastet, es kommt zu Rückenschmerzen und schließlich zur Krankmeldung. Durchschnittlich fällt ein Mitarbeiter im Jahr 22 Arbeitstage wegen Rückenleiden aus. Das ergibt bei einem angenommenen Preis von 500 € pro Arbeitstag einen Betrag von 11.000 € pro Krankheitsfall. Hier können Sie durch die richtige Auswahl des Bürodrehstuhls durch die richtige Sitzergonomie vorbeugen und entscheidend Geld einsparen.

Gute Sitzergonomie ist uns teuer.
Rufen Sie uns an unter 0711-80912000
buerostuehle/WB1.jpg
Wingback 2
buerostuehle/WB3.jpg
Wingback 4
buerostuehle/WingbackLederhell.jpg
Wingback 7
buerostuehle/WingbackLederrot.jpg
Wingback 8
POP-PopelloM/POP-M1-013.jpg
Popello M1 - 1
POP-PopelloM/POP-M1-015.jpg
Popello M1 - 3
POP-PopelloM/POP-M1-022.jpg
Popello M1 - 4
POP-PopelloM/POP-M1-024.jpg
Popello M1 - 6
POP-PopelloM/POP-M1-031.jpg
Popello M1 - 10
Morbus Bechterew Stühle
POP-PopelloM/POP-M1-014.jpg
Popello M1 - 2
POP-PopelloM/POP-M1-015.jpg
Popello M1 - 3
POP-PopelloM/POP-M1-024.jpg
Popello M1 - 6
 
Arthrodesenstühle
LOF-plus-Arthrodesensitz.jpg
Löffler Plus - Arthrodesensitz - 3
RUG-020-0290-001.jpg
Arthrodesenstuhl 1
RUG-020-0298-010.jpg
Arthrodesenstuhl 2
 
Steißbeinentlastung
LOF-plus-Steissbeinentlastung.jpg
Löffler Plus - Steißbeinentlastung - 2
 
 
 

Druckansicht Empfehlen

Unsere Kunden und Geschäftspartner sind der Meinung:

"Nach einigen Rückenbehandlungen bei meiner Osteopathin fragte sie mich, wie ich eigentlich im Büro sitze?! Nach – ich sitze eben und zwar auf einem durchaus bequemen Chefsessel. Schon ein älteres Modell, aber mit Armlehnen, Kippmechanik usw. auf Ihren Hinweis, dass ein guter Bürostuhl meine Leiden minimieren könnte, habe ich mich"...

Schreiben auch Sie uns ein Feedback. Klicken Sie HIER.